Bankrecht

Bankrecht

Das Problem

Solange alles im Sinne der Bank läuft, ist das Verhältnis zwischen Bank und Kunde gut.

Ist der Kunde aber mit etwas nicht einverstanden, hat Sonderwünsche oder gar einen Fehler der Bank aufgedeckt, dann ist eine Kommunikation kaum noch möglich, Korrekturen von Fehlern auf Seiten der Bank ausgeschlossen.

Erst der Einsatz von Rechtsanwälten oder gar Gerichten führen dann zum Ziel.

 

Eine kleine Auswahl aus dem Angebot der Kanzlei zum Bankrecht

Hilfe bei gekündigtem Sparvertrag


Hilfe bei Erhebung unzulässiger Gebühren

Widerruf von Darlehensverträgen


Hilfe bei Falschberatung bzgl. Geldanlagen

Eine Anfrage stellen